Buderus Logaplus-Paket K75 KB192i-15,EG-H/L,L200.3,RC310,HSM20

Artikelnummer: 7739612577

Logano plus KB192i: Das Gasheizsystem der nächsten Generation - der Logano plus KB192i im neuen Design der Buderus Titanium Linie. Ein großer Vorteil des Logano plus KB192i ist seine Kompaktheit und sein geringes Gewicht . So ergeben sich in Kombination mit seiner leisen Betriebsweise ganz neue Einbau-Möglichkeiten z. B. im Wohnraum. - großer Modulationsbereich 1:7 / 15 % bis 100 % - basierend auf die Erfolgsfaktoren des Logano plus GB212 - neue integrierte Regelung IMC110 mit Platz für 2 MM100-Module - Titanium Glas Design für die Aufstellung im Wohnraum

Kategorie: Buderus Gas-Brennwertkessel KB192i-15 bis 30 kW- Heizkreis-Set mit Mischer HSM20 oder HSM25 u.MSL25 WW-Speicher L 200.3 RS


6.615,57 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung

UVP des Herstellers: 11.406,15 €
(Sie sparen 42%, also 4.790,58 €)

Auch per Ratenkauf verfügbar.

Lieferzeit: ca. 1 - 3 Werktage

Finanzieren ab 137 EUR / Monat
Mehr Informationen zum Ratenkauf
Stk

Zur Zeit kommt es leider vereinzelnd zu Lieferverzögerungen. Sie haben hierzu Fragen ? Tel.: 040-6781955



KB192i 15...50
Buderus
Bedienungsanleitung
2019/06
6721803855
PDF, 3859 kB
RC310
Buderus
Bedienungsanleitung
2019/10
6720894022
PDF, 4684 kB
KB192i 15...50
Buderus
Installationsanleitung
2019/06
6720892688
PDF, 26928 kB
RC310
Buderus
Installationsanleitung
2019/10
6720894023
PDF, 1883 kB
L135-200.3 RS
Buderus
Installationsanleitung
2016/09
6720864165
PDF, 2595 kB
MM100
Buderus
Installationsanleitung
2014/07
6720812456
PDF, 3558 kB
Logano plus GB212/KB192i
Buderus
Planungsunterlage
2017/09
6720820401
PDF, 9719 kB
Logaplus K75 KB192-15 i H, RC310 7739612577
Buderus
Energiedatenblatt
2019/12
6720866319
PDF, 71 kB

Buderus Logaplus-Paket K75, bestehend
aus:
----------------------------------------
Bodenstehender Buderus Gas-Brennwertkes-
sel Logano plus KB192i. Geprüft nach DIN
EN 677, CE-Kennzeichnung. Mit integrier-
tem, modulierendem, leisem Gas-Vormisch-
brenner, für Überdruckfeuerung, Heizgas-
und Wasserführung im Gegenstrom-Wärme-
tauscherprinzip. Kesselglieder aus Alu-
minium-Silizium-Guss mit glatter Ober-
fläche, schalloptimierte Heizgasführung,
inklusive Minimal-Druckwächter nach DIN
EN 12828 als Ersatz für Wassermangelsi-
cherung. Modernes und zeitgemäßes Design
mit Frontverkleidung aus Titanium Glas.
Sehr wartungsfreundlich, gute Bauteil-
Zugänglichkeit, alle service- und war-
tungsrelevanten Bereiche von vorne er-
reichbar, einfache Inspektion, gute Rei-
nigungsmöglichkeit der Heizflächen von
vorne, große Revisions- und Inspektions-
öffnung. Sehr kompakte Kessel-Abmessun-
gen, geringes Gewicht.
Vollautomatischer Gas-Vormischbrenner
für den modulierenden Betrieb, extrem
leise, mit drehzahlgeregeltem Verbren-
nungsluftgebläse und Steuerelektronik
für reduzierte elektrische Leistungs-
aufnahme. Werkseitig montierter Heiz-
kessel, voreingestellt und geprüft auf
Erdgas E. Einfache Umstellung innerhalb
von Erdgas durch Drehen der Anpassungs-
drossel. Brenner komplett montiert.
Raumluftunabhängige Betriebsweise über
Zubehör möglich.
-
Die Anforderungen an die Füll- und Er-
gänzungswasserqualität sind im jeweils
gültigen Buderus Katalog, Arbeitsblatt
K8 enthalten. In Anlehnung an die VDI
2035 kann anhand der in diesem Arbeits-
blatt enthaltenen Diagramme entschieden
werden, ob das Füll- und Ergänzungswas-
ser aufbereitet werden muss oder nicht.
Muss das Füll- und Ergänzungswasser auf-
bereitet werden, so kommt die Wasserauf-
bereitungsmaßnahme Vollentsalzung des
Füllwassers zum Einsatz. Bei Verwendung
von Frostschutzmittel muss grundsätzlich
eine Vollentsalzung durchgeführt werden.
Buderus kann notwendige Wasseraufberei-
tungspatronen als Zubehör (Kauf oder
Leihe) zur Verfügung stellen.
----------------------------------------
Regelsystem Logamatic EMS mit mikropro-
zessorgesteuertem Sicherheitsautomat.
Feuerung SAFe zur Überwachung der elek-
trischen und elektronischen Bauelemente
des Kessels und des Brenners, für opti-
male Abstimmung des Verbrennungsprozes-
ses. Anzeige der Betriebszustände und
Wartungsmeldungen als Klartext, mit um-
fangreichen Servicefunktionen und IP
inside.
-
Regelgerät Logamatic IMC110 mit elektro-
nischem Kesselwasserregler sowie elek-
tronischem Sicherheitstemperaturbegren-
zer, mit Anschlüssen für die Trinkwas-
sererwärmung sowie einen Heizkreis ohne
Mischer. Basiscontroller BC110 mit den
Funktionen Schornsteinfeger- und Notbe-
trieb.
Bedienung über Buderus App MyDevice:
- Intuitive Bedienung der Heizungsanlage
über Internet
- Kontrolle und Änderung von Anlagenpa-
rametern
- Anzeige Störungsmeldung in der App
- Betriebszustände und Monitorwerte von
Fernüberwachung durch den Heizungsfach-
mann über das Internetportal Buderus
Connect:
mehreren Anlagen im Überblick
- Anzeige der aktuellen Störung im Klar-
text inklusive einer Gewichtung der
möglichen Problemlösungen
- Status von Heizung und Warmwasser er-
möglicht die Einschätzung der Dring-
lichkeit eines Serviceeinsatzes
- Ausgewählte Anlagenparameter aus der
Ferne optimieren
Zur Nutzung ist eine Verbindung mit dem
Internet erfoderlich.
----------------------------------------
System-Bedieneinheit RC310 mit Außenfüh-
ler für das Regelsystem Logamatic EMS
plus. Einfache Bedienung und Inbetrieb-
nahme. Großes, grafikfähiges und hinter-
leuchtetes Display, Betrieb als Regler
für raum- oder witterungsgeführten Be-
trieb, Regelung für Wärmeerzeuger, Warm-
wasserbereitung, Heizkreis(e), Solaran-
lage. Umfangreiche Inbetriebnahme- und
Service-Funktionen: Konfigurationsassis-
tent, Diagnosefunktionen, Wartungsanzei-
ge.
Optionales Zubehör:
- Fernbedienung RC200 / RC100
- Mischermodul MM100
- Solarmodule SM100 / SM200
- Internet-Schnittstelle web KM200 / web
KM300
Weiteres Zubehör siehe aktueller Katalog
----------------------------------------
Warmwasserspeicher Logalux L200.3 in
liegender, zylindrischer Stahlblechaus-
führung mit eingeschweißtem, wendelför-
mig gebogenem Glattrohrwärmetauscher.
Alle warmwasserberührten Speicherinnen-
flächen m. Buderus-Thermoglasur DUOCLEAN
plus korrosionsbeständig nach DIN 4753-3
und zur Vervollständigung des kathodi-
schen Korrosionsschutzes mit Magnesium-
anode. Wartungs- und Reinigungsöffnung.
Wärmeschutz aus PU-Hartschaum. Speicher-
mantel aus silbernem Stahlblech. Front-
verkleidung aus modernem, bruchfesten
Titaniumglas (schwarz).
-
Speicherinhalt: 200 L
----------------------------------------
- Kesselsicherheits-Set BSS
- Gashahn
- Kessel-Speicher-Verbindungsleitungen
mit Hocheffizienzpumpe und Aufstell-
blech
- Membran-Ausdehnungsgefäß 35 Liter/1,5
bar
- Anschluss-Set AAS
- Warmwasser-Temperaturfühler
- Abscheidergruppe MSL25
- Kesselanschluss-Set BCS29
- Heizkreis-Schnellmontage-Set HSM20
- Mischermodul MM100
----------------------------------------
EU-RICHTLINIE FÜR ENERGIEEFFIZIENZ
Klasse für jahreszeitbedingte
Raumheizungs-Energieeffizienz
der Verbundanlage: A
Energieeffizienzklassen-
Spektrum: A+++ -> G
Jahreszeitbedingte Raumheizungs-
Energieeffizienz der Verbund-
anlage (Kessel): 97 %
Jahreszeitbedingte Raumheizungs-
Energieeffizienz der Verbund-
anlage bei durchschnittlichen
Klimaverhältnissen (WP) -
-
Gasart: Erdgas E
Kesselgröße: 15 kW
Modulationsbereich: 15-100 %
Normnutzungsgrad (Hs): bis 98,4 %
Gewicht: 71 kg
Abgasanschluss: DN 125/80 Innen
Wärmeleistung
bei 50/30: 15,0 kW
bei 80/60: 13,8 kW
Abgastemperatur (Volllast)
bei 50/30: 39 C
bei 80/60: 63 C
Verfügbarer Förderdruck: 70 Pa
Max. Vorlauftemperatur: 85 C
Abmessungen
Tiefe mit Designblende: 630 mm
Breite: 600 mm
Höhe mit Regelgerät: 1009 mm
CE-Kennzeichen: CE-0085CR0220
Zuläss. Betriebsüberdruck: 3 bar
Buderus-Artikel-Nr.: 7739612577
----------------------------------------
5 Jahre Buderus Systemgarantie
(Voraussetzung: Übergabe Zertifikat in-
klusive Garantiebedingungen - Aktivie-
rung durch Endkunde - Jährliche Wartung)